34. Skat- und Knobelabend 2008

Skat- und Knobelabend wieder ein voller Erfolg!

27 Skater und 34 Knobler nahmen am 34. Skat- und Knobelabend teil, der zum dritten Mal in Eigenregie durchgeführt wurde. Jeder Teilnehmer erhielt wieder einen der begehrten Fleischpreise; Joachim Langer sicherte sich den Schinken als Sieger beim Skat und Erika Hemp, die erstmals überhaupt an einem Knobeltunier teilgenommen hat, gewann mit den Würfeln.

Sehr erfreut zeigte sich Ortsbrandmeister Steffen Albrecht, dass fast der komplette Ortsrat an dem Turnier teilgenommen hatte. Die Ortsbürgermeisterin Beate Morgenstern-Ostlender belegte beim Knobeln auch prompt den 3. Platz.

Ein besonderer Dank geht an die Thekenmannschaft der Schnell-Einsatz-Gruppe des Deutschen Roten Kreuzes Gifhorn, die wieder in hervorragender Weise die Bedienung übernommen hatte.

 

Die Gewinner:

beim Skat

beim Knobeln

1. Joachim Langer (2227 Pkt.)

1. Erika Hemp (940 Pkt.)

2. Ralf Geilfus (1869 Pkt.)

2. Bernd Oberbeck (935 Pkt.)

3. Klemens Ritter (1852 Pkt.)

3. Beate Morgenstern-Ostlender (928 Pkt.)

Ortsbrandmeister Steffen Albrecht, die Sieger Erika Hemp und Joachim Langer (von links) mit den begehrten Fleischpreisen.