Einsätze

Einsatz Nr. 7 Verkehrsunfall
Aufrufe : 325

Mittlere technische Hilfeleistung, Personen in Gefahr lauteten die allgemeinen Einsatzdaten mit denen die Wehren aus Triangel, Neudorf-Platendorf, Dannenbüttel und Westerbeck um 18:59Uhr mit Melder und Sirene zum Gerätehaus alarmiert wurden.
Die genaue Einsatzinfo im Gerätehaus lautete dann: Verkehrsunfall auf der K-93, Person eingeklemmt.

Vor Ort fanden die erst eintreffenden Einsatzkräfte einen VW-Lupo vor, der vermutlich auf Grund der spiegelglatten Fahrbahn von der Strasse abgekommen und gegen einen Baum geprallt war.
Die junge Fahrerin war bereits von Ersthelfern versogt und konnte sofort in die Obhut der gleichzeitig eintreffenden medizinischen Rettungskräfte übergeben werden.

Da es an dem verunfallten Fahrzeug zu einer Rauchentwicklung kam, stellen die Kameraden aus Traingel den Branschutz sicher.
Weitere anrückende Wehren konnten nach einem kurzen Aufenthalt wieder die Rückfahrt antreten.

Während der Rettungs- und Bergungsarbeiten war die K-93 in beide Fahrtrichtungen voll gesperrtund konnte gegen 20:15Uhr wieder frei gegeben werden.

Bild 1Bild2Bild3Bild4Bild5Letztes Foto Quelle: News38.de

Eingesetzte Fahrzeuge Triangel: TLF-W, TSF-W, MTW

Weitere Kräfte:

FF Neudorf-Platendorf

FF Dannenbüttel

FF Westerbeck

GBM

POL

RTW

NEF

Ort 38524 Sassenburg, K-93