Einsätze

Einsatz Nr.18 überregionale Brandbekämpfungsunterstützung
Aufrufe : 356

Unterstützungseinsatz Emsland

DSC 0832

Beispielfoto aus Einsatz Hildesheim 2017

Newsticker:

24.09.2018 / 23:00Uhr

Inzwischen sind alle Kameraden erschöpft, aber gesund Zuhause angekommen. Der Aktuelle Einsatz ist somit abgeschlossen. Derzeit laufen nach unserem Stand keine Planungen für einen erneuten Hilfseinsatz.

 

 

24.09.2018 / 09:30Uhr

Weiteres gemeinsames Früstück am Morgen, danach gibt es den Marschbefehl für den Fachzug-Logistik und den Rest der Kreisbereitschaft.
Da sich die Lage weiter leicht entspannt und auf Grund des inzwischen massiven Aufgebots an Einsatzkräften, dürfen die Kameraden der Kreisfeuerwehrbereitschaft Gifhorn, abgesehen von zwei Zügen die am Nachmittag folgen werden, gegen 9Uhr den Heimweg antreten.

IMG 20180924 WA0000

 

23.09.2018 / Nachtrag am 24.09.2018 09:10Uhr

Während die Wasserzüge der Kreisbereitschaft Gifhorn zusammen mit Kameraden anderer Bereitschaften großflächig Moorflächen bewässert, um eine weitere Ausbreitung des Brandes über Funkenflug zu verhindern....

IMG 20180923 WA0003...kümmert sich der Fachzug-Logistik unter Leitung des Triangeler Wehrführers zusammen mit dem DRK um die weitere Verpflegung und eine warme und trockene Unterkunft für die Nacht.
IMG 20180923 WA0006

IMG 20180923 WA0005

Anbei eine Auswahl weiterer Bilder des Tages.

IMG 20180923 WA0004DSC 0246DSC 0252

 

23.09.2018 / 16:00Uhr

Noch einmal geschlossenes gemeinsames Mittagessen, danach werden die ersten Züge ausgelöst und der Verband zur finalen Einsatzstelle verlegt. Der Dauerregen hilft die allgemeine Lage etwas zu entspannen.

 IMG 20180923 WA0002

 

23.09.2018 / 09:30Uhr

Einen nächtlichen Gruß von der FTZ-Gifhorn kurz vor der Abfahrt senden die Kameraden der Feuerwehr Triangel. IMG 20180923 WA0000
Heute morgen am Schützenheim Vormeppen angekommen, gemeinsames Frühstück aller Kameraden des Zuges aus dem Kreis Gifhorn.Die 135 Kameraden auf 30 Fahrzeuge verteilt stärken sich bevor es den ersten Einsatzbefehl gibt.IMG 20180923 WA0001

 

22.09.2018 / 23:59Uhr

Ein Teil unser Triangeler Kameraden bereiten sich derzeit auf einen Unterstützungseinsatz im Emsland vor.
Zusammen mit der Kreisfeuerwehrbereitschaft und dem Fachzug-Logistik startet die Kolonne gegen 2 Uhr an der FTZ in Gifhorn. Die Aufgabe wird die Ablösung einer anderen Kreisbereitschaft und Ablösung einer Riegelstellung sein. Mannschaftsstärke aus Triangel 1/6. Wir wünschen den Kameraden gutes Gelingen und eine gesunde Heimkehr.

Ort Niedersachsen, Emsland