Einsätze

Einsatz Nr. 23 unbekannte Rauchentwicklung
Aufrufe : 383

Als am 13.09.2020 kurz vor 0 Uhr gemeindeweit die Kameraden alarmiert wurden, ging es um eine unbekannte Rauchentwicklung in einem Wohnhaus. Ebenfalls sollten sich noch Personen im Haus befinden.

Am Gerätehaus angekommen, stellte sich die Einsatzstelle als gegenüberliegendes Haus heraus und auch die erfahrenen Nasen der Kameraden ließen schon den Grund der Rauchentwicklung erahnen.
Durch herzhaftes klopfen an der Tür öffnete letztendlich der Bewohner und bestätigte angebranntes Essen als Ursache.

Da zu dem Zeitpunkt klar war, dass weder Gefahr für Leib- noch Leben bestand konnten die anderen Wehren noch während ihrer Anfahrt abbestellt werden.

 

Alarmierte Einsatzkräfte:

Triangel ohne Fahrzeuge

FF Neudorf-Platendorf

FF Dannenbüttel

FF Westerbeck

FF Grußendorf

FF Stüde

RTW

POL

 
 
 
Ort Ludwig-Jahn-Str. , 38524 Sassenburg