Freitag, 19. April 2024
Notruf: 112

Lebendige Adventszeit abgesagt

Die derzeit geltenden Bestimmungen des Landes Niedersachsen machen es uns nicht gerade einfach dieses neue Event für die Triangeler durchzuführen. Außerdem weiß keiner genau was noch kommt; angesichts der im Moment steigenden Infektionszahlen. Daher mussten auch wir für dieses Jahr die „Lebendige Adventszeit“ leider absagen.

Für die Organisatoren des Lebendigen Adventszeit heißt es: 2G oder 3G. Momentan (25.November 2021) befinden wir uns in der Warnstufe 1. Allerdings ist aufgrund der ebenfalls steigenden Hospitalisierungsrate (gestern 5,7 heute 6,3) abzusehen, dass in 4 Tagen die Warnstufe 2 von 3 ausgerufen wird. So kann ein unbeschwertes Zusammensein, also das, was dieses Event ausmacht, leider nicht stattfinden. Weiter heißt es: Für jede der kleinen Veranstaltungen müsste ein verbindliches Hygienekonzept erstellt und eingehalten werden. Wir als gemeinsamer Veranstalter/Organisator können die Verantwortung, für die vielen Begegnungen nicht tragen.

Wir hoffen auf Normalität im nächsten Winter und mit einer Lebendigen Adventszeit 2022! Bitte bleibt alle gesund und genießt die nun kommende ruhige Zeit im engsten Familienkreis.

Drucken E-Mail

!!!

Mach mit

!!!

- und -

!!!

Sei dabei