Dienstag, 07. Februar 2023
Notruf: 112
 

Hybridbatterie von PKW reagiert

Brandeinsatz PKW
Brandeinsatz
Zugriffe 923
Einsatzort Details

Industriepark Triangel
Datum 05.01.2023
Alarmierungszeit 08:31 Uhr
Alarmierungsart Sirene & DME
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Triangel
  • TLF 8W
  • TSF-W
  • ELW
Feuerwehr Neudorf-Platendorf
    Polizei
      Fahrzeugaufgebot   TLF 8W  TSF-W  ELW
      Brandeinsatz

      Einsatzbericht

      Wir wurden heute Morgen in einen ansässigen Fachbetrieb für die Zerlegung von Prototypen und Testfahrzeugen alarmiert. Vor Ort wurden wir vorbildlich eingewiesen und fanden ein Fahrzeug vor, welches auf einer Freifläche mit Ölabscheider abgestellt wurde.

      Wir stellten den Brandschutz sicher und entfernten unter schwerem Atemschutz den teildemontierten Batterietrog aus dem Fahrzeug und lagerten ihn in einem wasserdichten Behälter, der ebenfalls von der Firma bereitgestellt wurde. Zu diesem Zeitpunkt konnte bereits die ebenfalls alarmierte Feuerwehr Platendorf den Einsatzort verlassen und wir warteten auf das HV-Help Team des nahegelegenen Volkswagenwerkes. Nach eintreffen und Lage-Einweisung, demontierten die Fachleute den kompletten Batterietrog. So konnten die kurzgeschlossenen Batteriezellen, die zeitweise 100 Grad Celsius erreichten, separiert und in ein gesichertes Wasserbecken verbracht werden. Nach ca 2,5 Stunden verließen wir die Einsatzstelle.


      Jahrelange gute Ausbildung unter anderem in Sachen E-Batterien, der Besuch von einem Batteriewerk und Teilnahme an Brandversuchen, sowie wertvolle Tipps der ansässigen Firma gewährleisteten einen routinierten Einsatz.

       
      !!!

      Mach mit

      !!!

      - und -

      !!!

      Sei dabei